Suche

Allgemeine Geschäftsbedingungen

AGBs

Allgemeine Verkaufs- und Lieferbedingungen

1. Allgemeines

Die allgemeinen Verkaufs- und Lieferbedingungen haben generell Gültigkeit. Sie werden im Internet und in der Preisliste darauf aufmerksam gemacht. Bestellungen sind für die Emodata AG verbindlich, sobald der Auftrag schriftlich bestätigt wurde. Diese allgemeinen Verkaufs- und Lieferbedingungen sind ab März 2008 gültig.

2. Preise

Die Preise verstehen sich rein netto zuzüglich Transport- und Verpackungskosten, sofern nichts anderes vereinbart wurde. Emodata AG behält sich jedoch eine Preisanpassung als Folge konkreter Kostensteigerungen (z.B. Teuerung der Produkte und Materialkosten, Kursschwankung) vor.

Lieferungen

Die Lieferfrist richtet sich nach dem in dem Vertrag festgesetzten Termin. Sie wird verlängert, wenn Hindernisse eintreten, die auf höhere Gewalt wie Krieg, Epidemien, Unwetter u.ä. zurückzuführen sind. Für jeden Fall gewähren Sie uns eine Nachlieferfrist von 30 Tagen unter Ausschluss von Schadenersatzansprüchen. Allfällige Versand- und Versicherungskosten sind durch Sie zu bezahlen.

4. Versand

Beanstandungen betreffend Beschädigung, Verspätung oder Verlust sind Emodata AG vom Empfänger innerhalb 3 Tagen nach Eingang der Sendung schriftlich mitzuteilen. Beanstandungen über allfällige schlechte Verpackung am Tag des Wareneingangs. Nutzen und Gefahr gehen auf den Käufer über, sobald die Ware bei uns abhol- oder versandbereit ist.

5. Materialrücksendungen / Reparaturen

Es muss eine RMA Nr. beantragt werden. Diese erhalten Sie unter Tel. 044-813 4488. Das Material muss sich in einwandfreiem Zustand und in der Originalverpackung befinden. Das Material ist an die von uns bezeichnete Rücksendeadresse zu senden. Anderfalls wird ein Bearbeitungszuschlag von Fr. 30.-- in Rechung gestellt. Bei Artikeln, die außerhalb der Garantiezeit liegen wird ein Kostenvoranschlag verrechnet (mind. SFr. 60.-- + MWSt.).

6.Zahlungen

Es wird wahlweise gegen Vorauskasse/ Paypal Zahlung geliefert

7. Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Emodata AG. Zudem ist der Käufer des Gegenstandes verpflichtet.eine Sachversicherung über diesen Gegenstand abzuschließen und der Emodata AG die Versicherungsansprüche des Käufers als Versicherungsnehmer abzutreten.

8. Garantie

Unabhängig von allenfalls bestehenden Herstellergarantien, die ausschließlich zwischen Ihnen und dem jeweiligen Produzenten gelten, gewähren wir Ihnen während 12 Monaten ab Rechnungsdatum die Garantie für nachweisbare Material- und Fabrikationsfehler . Auf Verbrauchsmaterial (dazu gehören auch Akkus jeglicher Art) gewähren wir keine Garantie. Falls innerhalb der erwähnten Gewährleistungsfrist allenfalls der Produzent.das mit dem Mangel behaftete Modell bzw. Ersatzteile dazu nicht mehr liefert.erlöschen unsere Garantieansprüche vollumfänglich. Der so von uns anerkannte Mangel wird alsdann durch uns raschmöglichst und unter Ausschluss weitergehender Ansprüche, namentlich bezüglich irgendwelcher Art von Schadenersatzansprüchen, nach unserer freien Wahl ausgebessert oder das mangelbehaftete Produkt durch ein höherwertiges gegen Aufpreis ersetzt. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass wir im Rahmen sämtlicher unserer Tätigkeiten für einen bestimmten Verwendungszweck der Ware oder für Daten und Software von Ihnen, welche z.B. im Rahmen der Mangelbehebung allenfalls gelöscht bzw. zerstört würden, keinerlei Haftung irgendwelcher Art übernehmen können. Jegliche Gewährleistung ist ausgeschlossen, falls Sie Änderungen an der Ware vornehmen, bei natürlicher Abnutzung (Verschleißteile), und falls Sie uns nicht das Original der entsprechenden Kaufquittung bei der Geltendmachung des Mangels vorlegen. Erweist sich die Lieferung bei der Abnahme nicht als Vertragsgemä, so hat der Kunde der Emodata AG Gelegenheit zu geben, die Mängel zu beheben. Eine Wandlung oder Minderung des Kaufpreises ist ausgeschlossen. Von der Garantie ausgeschlossen sind Schäden infolge natürlicher Abnutzung, höhere Gewalt, Missachtung von Betriebsvorschriften sowie Eingriffe des Kunden oder Dritter an Geräten der Emodata AG ohne deren schriftliche Zustimmung. Garantieansprüche können nicht an Dritte abgetreten werden.

9. Haftung

Die Haftung von uns für direkte, indirekte, mittelbare oder sonstige Folgeschäden wie z.B. entgangener Gewinn, Verdienstausfall, Schäden infolge Datenverlusten, Schäden Dritter sowie jede andere Art von Kausalschäden wird - gleich aus welchem Rechtsgrund - im Rahmen des Zulässigen wegbedungen.

10. Technische Angaben,Beratung

Mit Ausnahme der verbindlichen Spezifikationen unserer Produkte erfolgen sämtliche übrigen technischen Zeichnungen, Konzepte, Skizzen und dergleichen, die wir im Rahmen der Vertragsverhandlungen auch anfertigen, bekannt geben und unabhängig ob sie mündlich oder schriftlich abgegeben werden, ohne Gewähr für deren Richtigkeit und sind weder Zusicherungen von Eigenschaften noch haben sie die Bedeutung, die Eignung eines Produktes für einen spezifischen Zweck zuzusichern. Sofern wir nicht eine entsprechende schriftliche Vereinbarung mit dem Kunden abgeschlossen haben, erfolgen sämtliche Beratungen des Kunden durch uns auf freiwilliger Basis und unter Ausschluss jeglicher vertraglichen Verpflichtungen. Wir übernehmen keinerlei Haftung für die Richtigkeit und Folgen solcher Beratungen.

11. Ausfuhr von Waren

Die Wiederausfuhr der bei uns gekauften Waren ist gemäss einer gegenüber der Sektion Ein- und Ausfuhr des Eidgenössischen Volkswirtschaftsdepartements eingegangenen Verpflichtung untersagt bzw. nur mit einer besonderen Ausfuhrbewilligung gestattet. Diese Verpflichtung geht mit dem Verkauf der Ware an Sie über.

12.Abtretung

Ohne vorgängige Zustimmung durch uns.können keinerlei Ansprüche aus dem Vertrag durch Sie an Dritte abgetreten werden.

13. Annullierungen

Die Annullierungen von Bestellungen sind nur mit schriftlicher Zustimmung der Emodata AG möglich. Kosten, die bereits erwachsen sind, oder Preiserhöhungen zufolge Bestellungsreduktion sind vom Besteller zu übernehmen .

14. Gerichtsstand

Gerichtsstand ist Kloten. Der Besteller erklärt ausdrücklich, dass er sich unter Verzicht auf seinen ordentlichen Wohnsitz-Gerichtsstand dem hier vereinbarten Gerichtsstand unterzieht. Das Rechtsverhältnis untersteht dem schweizerischen Recht. Kloten, 3/08

Login

Zertifikate

logo